Es befinden sich keine Produkte im Warenkorb.

Es befinden sich keine Produkte im Warenkorb.

CM101 – MECM Architektur

(3 Kundenrezensionen)

1.390,00 

Diese Schulung vermittelt das technische Wissen zur Planung und dem Aufbau einer Microsoft Endpoint Configuration Manager Infrastruktur. Neben dem Design und der Installation wird die Grundkonfiguration ausführlich erläutert und mit vielen Beispielen aus der Praxis beschrieben. Am Ende der Schulung sind Sie in der Lage eine komplexe MECM Infrastruktur zu implementieren und alle erforderlichen Konfigurationen durchzuführen. 

+ Zielgruppe: Administratoren
+ Schwierigkeitsgrad: Stufe 3 von 5 (technisch)
+ Dauer: 2 Tage (9:00 – 17:00 Uhr)
+ Ort: München (Alternativ virtueller Klassenraum)

Virtuelle Teilnehmer erhalten als Ausgleich für die fehlende Verpflegung einen 25 € AMAZON Gutschein

Artikelnummer: CM101 Kategorie: Schlagwort:
Auswahl zurücksetzen

Der Kurs CM101 vermittelt ein umfangreiches Wissen zur Planung einer Microsoft Endpoint Configuration Manager Infrastruktur in komplexen Umgebungen. Neben den verschiedenen Installationsvarianten werden die Vor- und Nachteile beschrieben. Nach dem Design einer Beispiel-Umgebung wird eine gemeinsame Installation durchgeführt, dabei werden die typischen Installationsfehler (SQL, WID, IIS, usw.) aufgezeigt, welche wir bereits bei vielen Umgebungen gesehen haben und klären auch den weit verbreiteten Mythos, dass eine Schemaerweiterung eine Grundvoraussetzung für die Installation ist. Schauen uns jedoch die Vorteile und die Durchführung der optionalen Schemaerweiterung an.

Im Anschluss geht es uns die erforderliche Konfiguration, um Client effizient verwalten zu können. Dazu gehören z.B. Boundaries, Boundary Groups, Sitezuordnung, Fallback Status Point, Fallback Site oder Firewalleinstellungen.

Nachdem einige Ressourcen (Computer, Benutzer und Gruppen) durch die verschiedenen Discovery-Möglichkeiten hinzugefügt wurden, beginnen wir mit der Bereitstellung der Agenten.  Der Agent kann über verschiedene Technologien bereitgestellt werden, auch hier schauen wir uns wieder die Vor- und Nachteile an und führen einige Installationen durch, dabei konzentrieren wird uns auf die Prozesse, welche versteckt im Hintergrund ablaufen und wie eine umfangreiche Analyse im Fehlerfall durchgeführt werden kann. Über die zentralen Auswertungsmöglichkeiten kontrollieren wir den erfolgreichen Rollout.

Am Ende installieren wir weitere optionale Infrastruktur Site System Rollen und schauen und den Distribution Point und dessen Konfiguration genauer an. 

Einen Auszug aus dem Kurs finden Sie hier.

3 Bewertungen für CM101 – MECM Architektur

  1. Daniel Stock

    Alles ok

  2. Oberhofer

    Schulung war wegen Corona nur per Webmeeting. Zugang zur Schulungsumgebung war über Remotedesktop und lief sehr stabil und schnell. Ich hatte letztes Jahr die Schulung Microsoft Server 2019 bei ***wurde entfernt*** gebucht und da gab es ständig Verbindungsabbrüche und die Umgebung war sehr langsam. Trainer hat die Inhalte sehr gut vermittelt und viel aus der Praxis erzählt.

  3. Frank Schneider

    vor dem Kurs hatte ich keine sccm kenntnisse. der kurs war perfekt um alles zu lernen was man als admin benötiugt. Trainer war super und hat sich viel zeit für die Teilnehmer genommen.

Add a review

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.