Es befinden sich keine Produkte im Warenkorb.

Es befinden sich keine Produkte im Warenkorb.

// Microsoft MOC Kurs

MOC 20703-1 – Administering System Center Configuration Manager

Erhalten Sie in diesem Training Expertenwissen und Praxisskills zur Konfiguration und Verwaltung von Clients mit Microsoft System Center Configuration Manager (SCCM).

In dieser Schulung lernen Sie, wie Sie mit SCCM Netzwerkressourcen effizient verwalten. Sie erhalten die Skills, um tägliche Aufgaben wie Software-Management, Client Health Check, Inventarisierung von Hard- und Software sowie die Verwaltung von Anwendungen, Betriebssystem-Bereitstellung und Software-Updates mit Configuration Manager zu erledigen. Nach dem Seminar wissen Sie, wie Sie System Center Endpoint Protection optimieren, Compliance-Auflagen erfüllen und Management Abfragen und Berichte erstellen.

Rahmendaten und Termine

Dieser Kurs richtet sich an IT-Professionals und Enterprise Desktop Administratoren mit Windows Server- und Windows Client-Kenntnissen sowie Know-how zu Active Directory Domain Services, Windows PowerShell und PKI.

+ Zielgruppe: Administratoren
+ Schwierigkeitsgrad: Stufe 4 von 5 (technisch)
+ Dauer: 5 Tage (9:00 – 17:00 Uhr)
+ Ort: München (Alternativ virtueller Klassenraum)
+ Nächster Termin: 15. – 19.02.2021 (für weitere Termine bitte anfragen)
+ Teilnehmeranzahl: Der Kurs wird mit maximal 5 Teilnehmern durchgeführt
+ Kosten: 2.400,00 € zzgl. MwSt. (inkl. Verpflegung am Schulungsort)
+ Schulungsunterlagen auf Deutsch
+ Zertifikat: Am Ende des Kurses erhalten die Kursteilnehmer ein Zertifikat

Weitere Schulungstermine finden Sie im Anmeldeformular oder senden Sie uns gern eine unverbindliche Anfrage.

Termine
22.02. – 26.02.2021 München / Online 19.04. – 23.04.2021 München / Online

Kursinhalt und Schwerpunkt​

In jedem Kapitel wird neben der Konfiguration der jeweiligen Funktion auch die Fehlersuchen und Lösung ausführlich erklärt. Am Ende jedes Kapitel gibt es einen Übungsteil in dem die Teilnehmer ihr Wissen anhand von reellen Aufgabenstellungen prüfen und festigen können.

// 01Überblick

  • Überblick über die Configuration-Manager-Architektur
  • Überblick über administrative Tools in Configuration Manager
  • Tools für Überwachung und Troubleshooting eines Configuration-Manager-Standorts

// 02Vorbereiten der Verwaltungsinfrastruktur, um PCs und mobile Geräte zu unterstützen

  • Konfiguration von Boundaries und Boundary-Gruppen
  • Konfiguration des Ressourcendiscovery
  • Konfiguration des Exchange Server Connector für Mobile Device Management
  • Konfiguration von User- und Geräte-Collections

// 03Bereitstellung und Verwaltung von Clients

  • Überblick zum Configuration Manager-Client
  • Bereitstellen des Configuration Manager-Clients
  • Client-Status konfigurieren und überwachen
  • Verwalten von Client-Einstellungen im Configuration Manager

// 04Inventarisierung von PCs und Anwendungen

  • Hard- und Softwareinventarisierung
  • Software Metering
  • Asset Intelligence
  • Einführung in Abfragen und Berichte
  • Konfiguration der SQL Reporting Services
  • Erstellen von Berichten

// 05Verteilung und Verwaltung von Inhalt, der für Bereitstellungen verwendet wird

  • Bereitstellung und Verwaltung von Anwendungen 
  • Überblick über das Anwendungsmanagement
  • Erstellen von Anwendungen
  • Bereitstellen von Anwendungen
  • Verwalten von Anwendungen

// 06Wartung von Softwareupdates für verwaltete PCs

  • Softwareupdateprozess
  • Verwaltung von Softwareupdates
  • Konfiguration von automatischen Bereitstellungsregeln
  • Überwachung und Troubleshooting von Softwareupdates

// 07Implementierung von EndpointProtection für verwaltete PCs

  • Überblick zur Endpoint Protection mit dem Configuration Manager
  • Konfigurieren, Bereitstellen und Überwachen von Endpoint Protection-Richtlinien

// 08Verwaltung der Compliance und eines sicheren Datenzugriffs

  • Konfigurieren von Compliance-Einstellungen
  • Anzeigen von Compliance-Ergebnissen
  • Verwaltung von Ressourcen- und Datenzugriff

// 09Verwaltung von Betriebssystembereitstellungen

  • Implementierung des Betriebssystems
  • Vorbereiten einer Website für die Betriebssystembereitstellung
  • Bereitstellung eines Betriebssystems
  • Verwalten von Windows als Dienst

// 10Mobile Device Management mit Configuration Manager und Microsoft Intune

  • Überblick
  • Verwaltung mobiler Geräte mit einer On-Premises-Infrastruktur
  • Verwaltung von Einstellungen und Schutz von Daten auf mobilen Geräten
  • Bereitstellung von Anwendungen auf mobilen Geräten

// 11Verwaltung und Wartung von Configuration-Manager-Standorten

  • Rollenbasierte Administration
  • Tools für die Fernwartung
  • Backup und Recovery

Ihre Vorteile

+ Microsoft zertifizierter Trainer

+ Teilnahmezertifikat

+ original Microsoft Schulungsunterlagen

+ kostenloser telefonischer Support

+ kostenlose Verpflegung und Getränke

+ Kostenfreies WLAN im Schulungsraum