Es befinden sich keine Produkte im Warenkorb.

Es befinden sich keine Produkte im Warenkorb.

// Grundlagen

CM101 – MECM Architektur

Diese Schulung vermittelt das technische Wissen zur Planung und dem Aufbau einer Microsoft Endpoint Configuration Manager 2107 Infrastruktur. Neben dem Design und der Installation wird die Grundkonfiguration ausführlich erläutert und mit vielen Beispielen aus der Praxis beschrieben. Am Ende der Schulung sind Sie in der Lage eine komplexe MECM Infrastruktur zu implementieren und alle erforderlichen Grundkonfigurationen durchzuführen. 

// jetzt buchen

Rahmendaten und Termine

Dieser Kurs umfasst die Inhalte der Microsoft Kurse MOC 20703-1 und 20703-2 wurde jedoch vollständig überarbeitet und um viele aktuelle Inhalte erweitert. In diesem Kurs wird die Version 2107 behandelt.

+ Zielgruppe: Administratoren, Architekten
+ Schwierigkeitsgrad: Stufe 3 von 5 (technisch)
+ Dauer: 2 Tage (9:00 – 17:00 Uhr)
+ Ort: München (Alternativ virtueller Klassenraum)
+ Nächster Termin: 17. – 18.01.2022 (für weitere Termine bitte anfragen)
+ Teilnehmeranzahl: Der Kurs wird mit max. 7 Teilnehmern durchgeführt
+ Kosten: 1.390,00 € zzgl. MwSt. (inkl. Verpflegung am Schulungsort)
+ Umfangreiche Schulungsunterlagen in Deutsch
+ Zertifikat: Am Ende des Kurses erhalten die Kursteilnehmer ein Zertifikat

Weitere Schulungstermine finden Sie im Anmeldeformular oder senden Sie uns gern eine unverbindliche Anfrage. Weitere Veranstaltungsorte (Nürnberg, Frankfurt, Berlin, Köln, Inhouse) oder Microsoft SA-Voucher auf Anfrage.

1.390 € / Person

146 Seiten Schulungsunterlagen
2x Mittagessen
++ Getränke und Snacks
1x kostenloser Support-Case
++ Teilnehmerzertifikat

// Unser Versprechen

Training durch MECM Experten

Unser Anspruch ist es, unseren Teilnehmern die besten Trainer zur Seite zu stellen. Neben der Microsoft Zertifizierung verfügt unser Trainer über 20 Jahre SMS, SCCM, MECM Erfahrung aus komplexen Projekten.

Unsere Schulung wurden von MECM Experten entwickelt und vermittelt neben dem Fachwissen auch Insider Know-How und Lösungen aus der „Echten“ Welt.

Alle Schulungen haben eine ideale Mischung aus Theorie, Live Demo, Hands-on Labs und “prüfen Sie Ihr Wissen”. Unsere MECM-Kurse werden permanent aktualisiert und legen großen Wert auf der Vermittlung von Tipps und Ticks zur Fehlererkennung und -beseitigung. Wir möchten uns bewusst mit unseren Experten-Kursen von der breiten Maße an SCCM Schulungen abgrenzen und unseren Teilnehmern einen deutlichen Mehrwert bieten.

// Erfahrungen und Feedback

Was unsere Teilnehmer sagen

Die Zufriedenheit unserer Teilnehmer steht für uns an erster Stelle, daher legen wir großen Wert auf ein unvergessliches Schulungserlebnis, dazu gehört selbst verständlich die Vermittlung von Expertenwissen aus der Praxis, aber auch das sich unsere Teilnehmer wohlfühlen und ein angenehmes und modernes Schulungsumfeld haben.

Frank Bauer

/ Administrator

/ Daimler

“Eine der besten Schulungen die ich je besucht habe. Man merkte wirklich, dass der Trainer Spaß am Thema hat und ein extrem gutes SCCM Wissen besitzt.”

Manfred Braun

/ Teamleiter

/ AMOS

“Meine Erwartungen wurden voll und ganz getroffen. Für mich war Windows Updates das wichtige Thema”

Michael Schanz

/ Administrator

/ nicht angegeben

“Ich hatte vor zwei Jahren den MOC Kurs besucht, aber da sich die Einführung verzögert hatte, diese Schulung als Auffrischung gebucht. Die Schulung finde ich viel hilfreicher als den MOC Kurs, hauptsächlich wegen dem Praxisbezug. Der Trainer weiß wovon er spricht 😉 “

Kursinhalt und Schwerpunkt

Der Schwerpunkt dieses Kurses ist die Implementierung einer Configuration Manager Umgebung. Lernen Sie in diesem Kurs alles was Sie für die Inbetriebnahme von MECM benötigen. Die einzelnen Themengebiete wurden so aufbereitet, dass sie leicht verständlich und nachvollziehbar sind. In jedem Kapitel wird neben der Konfiguration der jeweiligen Funktion auch die Fehlersuchen und Behebung ausführlich erläutert. Am Ende jedes Kapitel gibt es einen Übungsteil (MECM Schulungsumgebung pro Teilnehmer) in dem die Teilnehmer ihr Wissen anhand von reellen Aufgabenstellungen prüfen und festigen können.

Die Schulungsunterlagen und Präsentationen sind auf Deutsch, die Schulungsumgebung auf Englisch. In der gesamten Schulung werden die englischen MECM Begriff genutzt.

// 01Architektur

Funktionen und Einsatzmöglichkeiten, Architektur und Design, Central Administration Site, Primary Site, Datenreplikation, Site System Rollen, SQL-Datenbank, Design einer Topologie, Hochverfügbarkeit, Data Warehouse.

// 02Installation

Vorbereitung und Voraussetzungen, Active Directory Schemaerweiterung, Installation, ADK, Funktionskontrolle, Status Messages, Log-Dateien.

// 03Admin-Konsole

Bereitstellung, Verwendung, Suche und Filterung, Objekte und Ordner, Criteria-Search, Monitoring und Troubleshooting, CMTrace, PowerShell, Tipps und Ticks.

// 04Infrastruktur

Site-Zuweisung, Boundaries, Boundary Groups, Site und DP Fallback, Discovery (AD Forest, Groups, User, Computer, Network, Heartbeat).

// 05Agent

Client Plug-in, Software Center, Workgroup und untrusted Domain,  Bereitstellung (Push, SUP, Skript, GPO, Intune, OSD), Installationsablauf, CCMSetup.exe und Client.msi, Richtlinienabruf, Überwachung, Client-Status, Client-Health, Client Settings.

// 06Inhaltsverwaltung

Funktionsweise und Konfiguration des Distribution Points, Content Library, Bandbreitensteuerung, Prestaged Content, Replikation, Pull Distribution Points, Cloud Distribution Points, Peer Caching,  Branch Cache, LEDBAT.

Auszug aus dem Kurs Highlights

Um Ihnen einen kleinen Ausblick auf diesen Kurs zugeben, haben wir einen Blogeintrag mit ein paar Highlights erstellt. So können Sie sich selbst ein Bild machen.

CM101 – MECM Grundlagen

Grundlagen Schulung und Training für Microsoft Configuration Manager Current Branch (SCCM...